Zeepferdchen, Zeebär und Zeehund
 Zeepferdchen, Zeebär und Zeehund 

Region, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten

 


Das Grevelingenmeer ist mit einer Größe von ca. 11000 ha Europas größter Salzwasserbinnensee.Es handelt sich dabei nicht um ein Meer im eigentlichen Sinne sondern eher um eine ehemalige Meeresbucht, die schon 1965 und 1971 angedammt wurde. Dieses Gebiet verfügt über eine ganz eigene Flora und Fauna.
Das Grevelingemeer befindet sich an der niederländischen Nordseeküste zwischen den Inseln Goeree-Overflakkee (in der Provinz Südholland) und Schouwen-Duiveland (in der Provinz Zeeland). Im Westen wird das Grevelingenmeer vom Brouwersdam begrenzt. Dieser Damm trennt das Grevelingenmeer von der Nordsee. An seiner Ostseite, zur Oosterschelde hin, wird es vom Grevelingendam begrenzt.
Bruinisse, wo unser Häuschen/Mobilheim steht, liegt an der Schleuse zur Oosterchelde, die für die Schifffahrt genutzt wird. Mit dem Meer, dem nahegelegenen Strand und den malerischen Dörfern der Umgebung bietet dieser Ort alles, was Ihren Urlaub zu einem wunderbaren und unvergesslichen Erlebnis werden lässt.
Dieses Gebiet ist das größte Wassersportgebiet der Niederlande. Wunderschöne Strände, zahlreiche Yachthäfen, Surfplätze, zahlreiche Tauchschulen findet man hier. Für Hunde gibt es bestimmte  Strandabschnitte, an denen sie sich tummeln dürfen. Am fußläufig gelegenen Strandabschnitt dürfen Hunde sogar noch frei laufen. Ein größerer Strandabschnitt, Grevelingendam, mit ausgewiesenem Hundestrand ist schnell erreicht.
Auf abwechslungsreichen Wander- und Radwegen kann man die Gegend erkunden.
Auch die Angler kommen hier auf ihre Kosten.
Im Gegensatz zu der Nordsee ist man hier nicht gezeitenabhängig. Fast alle Wassersportarten sind hier möglich. Sogar eine Segelschule ist vor Ort.

Im nahegelegenen Yachthafen sind alle Einrichtungen zu finden, die sich ein anspruchsvoller Wassersportler wünscht: Yachtservice, Wassersport-Shop. Restaurant, Supermarkt und Waschhaus erfreut auch alle anderen Urlauber. Genießen Sie doch einmal den Sonnenuntergang im Yachthafen!

 


 

 

 

Einkaufsmöglichkeiten

In Bruinisse selbst gibt es verschiedene Einkaufsmöglichkeiten. Im Aqua Delta gibt es einen kleinen Supermarkt, der stundenweise geöffnet ist. Auch im Jachthafen gibt es einen kleinen Supermarkt. Im Ort selbst findet man einen "Albert Heijn", sowie eine Bäckerei, Post usw. 
 

In Nieuwerkerke (ca. 5 km) befinden sich Aldi, Jumbo, ein Drogeriemart, ein Käseladen und sogar ein kleiner Baumarkt.
Im nahe gelegenen Zierikzee kann man auf vertraute Geschäfte wie Aldi und Lidl zurückgreifen. Außerdem hat Zierikzee noch viele kleine Geschäfte und eine malerische Fußgängerzone zu bieten. Auch in Renesse oder in Middelharnis findet man viele Geschäfte, in denen man sein Urlaubsgeld ausgeben kann. 



 




    Zierikzee


Renesse

Besuchenswert sind auch die zahlreichen Märkte, z. B. der Wochenmarkt in Bruinisse mittwochs.
Oder der Abendmarkt bzw. der Touristenmarkt in Burgh-Haamstede oder Renesse. Beide finden im Stadtzentrum um die Kirchen statt. Oder auch die Märkte in Renesse.

 





Burgh-Haamstede lädt mit seinen kleinen Geschäften auch zum Bummeln ein.

 

 

Freizeitmöglichkeiten
Wenn man die Umgebung betrachtet, fällt einem hauptsächlich Wassersport ein. Tatsächlich sind alle Wassersportarten möglich. Für die Taucher gibt es Flaschenauffüllstationen rund um das Grevelingenmeer. Im Jachthafen ist eine Tauch- und Segelschule angesiedelt.
Auch für Fahrradfahrer, Wanderer, Spaziergänger ist die Gegend wunderbar geeignet. Man kann die Gegend erkunden und die weiten Ausblicke über die herrliche Landschaft und die malerischen Dörfer Zeelands genießen.
In unmittelbarer Nähe der Ferienanlage gibt es einen Fußballplatz, ein Volleyballfeld.
Zahlreiche Reiterhöfe runden das Sportangebot ab. Im nahegelegenen Aqua Delta einen Minigolfplatz, ein Hallenschwimmbad, eine Bowlingbahn, Fahrradverleih, Restaurants, Kneipe, Indoor-Spielplatz und vieles mehr.
Auch Wäsche kann man in den Waschräumen des Aqua Deltas waschen.
Weitere schöne Hallenbäder gibt es u.a. in Goes und Kamperland.
Nach all den Freizeitbeschäftigungen kann man aber auch einfach mal nur die Seele baumeln lassen, und Wind und Wetter genießen. Zahlreiche Attaktionen befinden sich in der Nähe: - Delta Werke - Seehunde (z.B. in der Oosterschelde) - Neeltje Jans, der Wasserfreizeitpark - Fahrt mit der Stoomtrein (Dampflok) von Goes aus - Miniaturwelt - Piratenwelten (Het Arsenal) - Schwimmbäder - und und und 






Strand bei Brouwershaven, ein Paradies für alle Surfer und anderen Wassersportler 
 Strand bei Scholderlaan 


Tulpenblüte auf ZeelandTulpenblüte bei Middelharnis


Eine Fahrt mit dem Dampfeisenbahn von Goes aus durch die herrliche Landschaft





Leckeren Pfannkuchen essen in der Pannekokenmole Burgh-Haamstede


Seehundsafari mit der Frisia von Zierikzee aus
Mit der Frisa zu den Seehundbänken in der Oosterschelde. Abfahrt im Hafen von Zierikzee.



 

 

Wassersport






Schon bei der Anfahrt bekommt man eine Ahnung dafür, dass Wassersport auf Schouwen-Duiveland groß geschrieben wird. Überall kann man Segeljachten entdecken. Sollte man noch nicht segeln können, und möchte es gerne erlernen, sind die zahlreichen Segelschulen die idealen Ansprechpartner. Für die Taucher ist das Grevelingenmeer ebenfalls ideal. Zahlreiche Auffüllstationen gibt es rund um das Grevelingenmeer. Es lässt sich herrlich tauchen. In den Tauchschulen kann man es auch erlernen, falls Interesse daran besteht. Auch für die Surver weiht meist ein Guter Wind.
Durch die sehr gute Wasserqualität (Blaue Flagge) ist diese Gegend wunderbar für alle Wassersportarten geeignet. 
Der Yachthafen, in dessen unmittelbarer Nähe sich unser Ferienpark befindet, wurde in den letzten Jahren erweitert und modernisiert.
Man findet dort zahlreiche Geschäfte, Restaurants und auch einen Supermarkt. Auch ein Waschhaus befindet sich dort. In unmittelbarer Nähe des Yachthafens am Grevelingenmeer gibt es attraktive Gebiete zum Wind- und Kitesurfer, Schwimmen, Angeln und Sporttauchen. 
In der nahe gelegenen Nordsee finden ebenfalls auch u.a. die Surfer und Kite-Surfer wunderbare Möglichkeiten für ihren Sport.

 

Angeln

 

Wo so viel Wasser ist, kommen die Angler natürlich auch auf ihre Kosten. Sowohl das Angeln auf Friedfisch wie auch auf Raubfisch und Süßwasserfisch (und Meerwasserfisch) ist möglich. An vielen Stellen ist das Angeln in Holland kostenlos. Nähere Informationen gibt es in jeder Touristeninfo VVV bzw. in den Angelgeschäften, die sich in jedem Ort befinden. Das Angelgeschäft in Bruinisse ist täglich bis 20.00 Uhr geöffnet und man findet es in der Nähe des Fischereihafens. In dem Angelgeschäft bekommt man natürlich sämtliches Zubehör sowie Köder, um seiner Leidenschaft nachgehen zu können. Empfehlenswert ist es, sich eine Angelkarte zu kaufen, in der sämtliche Angelplätze der Region ausgewiesen sind.

Süßwasserangeln: Möglich ist dies in der nahen Osterschelde sowie in sämtlichen Poldern, die das Land durchziehen, Seen und Weihern. Besatz: Aal, Karpfen, Barsch, Plötze, Brasse, Hecht, Zander, Forelle usw.


 


Meeresangeln: - am Grevelinger Meer Besatz: Seezunge, Scholle, Fluder, Hornhecht usw. Zum Angeln am Grevelinger Meer ist es empfehlenswert, sich ein Boot im Jachthafen zu mieten. 

Nordsee - Brandungsangeln von Dorsch, Kabeljau, Seehecht usw 


Hochseefischen 
Termine zum Hochseefischen erfahren Sie direkt am Hafen. Einen kompletten Tag auf dem Meer kann man auch an der Rezeption des Aqua Delta buchen oder durch einen Anruf bei der "Sportvisseru Hoogerwerf Neeltje Jans" (0031-111-48-1505). Angelerzubehör gibt es an Bord der Schiffe.
Genauere und weitere Infos sowie Angel-Utensilien erhält man u.a. im Angelladen in Bruinisse, Steinstraat 1.  Keine Angst, die Inhaber reden auch Deutsch!



Wir wünschen viel Spaß und Erfolg und natürlich auch

Petri Heil!




Hochseefischen von Neeltje Jans aus



Diese Beiden gingen ins Netz


Auch sie gingen unserem Gast beim Hochseefischen im Sommer 2016 ins Netz. Zum 1. Mal probiert und schon ein Erfolg!

 


Weitere Ausflugtipps:

Das Fischerei- und Heimatmuseum Bruinisse
Hier erfährt man eine Menge über die Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Muschelfischerei.

Weitere Fischerorte in Zeeland:

1. Zierikzee
Dies ist die größte Stadt auf der Insel Schouwen-Duiveland und kann eine reiche kulturelle Geschichte vorweisen. 


2. Dreischor
Dies ist eines der schönsten Ringdörfer Schouwen-Duivelands und mit dem Fahrrad in einer Viertelstunde erreichbar. Interessant ist hier ein Besuch des Weingutes "De Kleine Schorre", mit seinen 8 ha das größte Weinanbaugebiet Hollands.


3. Brouwershaven
Dieses Städtchen liegt direkt am Grevelingenmeer. Es ist eine sogenannte "Smalstadt". Dies bedeutet, dass dieser Ort in der Vergangenheit zwar Stadtrechte, aber keinen Sitz in den Staten Zeelands hatte. Mit seinen prächtigen historischen Gebäuden und schönen Durchblicken gehört dieser Ort zu den schönsten Orten Zeelands.

4. Golfplatz
In der Nähe unserer Ferienanlage findet man den Golfplatz des Golfclubs Grevelingenhoot mit seiner wunderschönen 18-Loch-Golfbahn. Die Turnierbahn ist mehr als 6 km lang und desweiteren gibt es noch eine 9-Loch Par 3-Bahn, Überungsanlagen, einen Golfshop und ein Restaurant. Weitere Informtionen: www.grevelinenhoot.nl.


5. Stellendam
Besuch der Seehundauffangstation.
Haringvlietplein 3A
3251 LD Stellendam
(ca. 34 km von Bruinisse entfernt)
Öffnungszeiten bitte dem Internet entnehmen.
Achtung: Hunde dürfen nicht mit rein.


Im Sommer locken die zahlreichen Stadt-, Dorf-, Hafen- und Fischereifeste. 
So zum Beispiel am 3. Wochenende im Juli (von Donnerstag bis Samstag) das weitbekannte Fischereifest in Bruinisse. Zahlreiche Musikbands treten auf. Man bekommt die leckeren Bruinisser Muscheln sowie andere Leckereien. Samstags ist das ganze Dorf umgewandelt zu einer großen Marktfläche. Unzählige Marktstände säumen die Straßen des Städtchens. Für Kinder gibt es zahlreiche Fahrgeschäfte. Mittags hat man Gelegenheit mit einem der Fischerboote raus auf die Oosterschelde zu fahren. Und abends findet nach Einbruch der Dunkelheit das taditionelle Vuuerwerk (also Feuerwerk) statt. Ein Besuch lohnt sich auf jedem Fall.

 

Strände
Das Mobilheim befindet sich auf der Insel Schouwen-Duiveland, die zu Zeeland gehört. Und wie es sich für eine Insel gehört, ist sie von Wasser umgeben.
Bis zur Nordsee sind es ca. 15 Autominuten. Aber bis zum Strand des Grevelinger Meeres nur 5-10 Minuten zu Fuß.
Man braucht nur die Straße zu überqueren, und schon ist man dort.
Der neue Strand des Grevelinger Meeres wurde erst in den vergangenen Jahren angelegt und wird eifrig von Besuchern genutzt.
Bis jetzt dürfen hier Hunde noch ohne Leine laufen und das Wasser genießen. 
Am anderen "großen" Strand "Grevelingendamm" gibt es mehrere Strandabschnitte. Sowie Duschmöglickeiten und Toiletten. Auch ein sog. Strandpavillon für den großen Durst sowie kleinen und großen Hunger findet man dort.Den Strand "Grevelingendam" erreicht man, wenn man Bruinisse Richtung Middelharnis verlässt.
Für Hunde gibt es Hundestrandabschnitte, an denen die Vierbeiner entweder mit oder auch ohne Leine Abkühlung im erfrischenden Wasser finden und herumtollen können
Die Nordseestrände sind in verschiedene Kategorien eingeteilt. Man unterscheidet zwischen Familien-, Sport- und Naturstränden.
Generell gilt für Hunde eine Anleinpflicht von 9-18.00 Uhr in den Monaten Mai bis Oktober. Davor und danach dürfen sie an vielen Stränden frei laufen vor allem an den Naturstränden.
Meist sind an den Parkplätzen Schilder, auf denen man erkennen kann, was erlaubt ist und was nicht.

Übrigens: Das Grevelinger Meer wird mit Nordseewasser gespeist und ist daher auch ein Salzwasser-See. Das heißt natürlich auch, daß man die gesunde Salzwasserluft schon in der Ferienanlage genießen kann. Es hat allerdings im Gegensatzt zur Nordsee keine Gezeiten!


Der neue Strand am Grevelinger Meer, in der Nähe unserer Ferienhäuschen/Mobilheime


Strand Grevelingendam


Der Strand von Scholderlaan. Ist das nicht herrlich?


Strand bei Oudorp. Am Leuchtturm









Sonnenuntergang am Strand Brouwersdam. Hier kann man mit dem Auto fast bis an den Strand fahren. Auf der einen Seite der Parkplätze befindet sich der Nordseestrand auf der anderen Seite das Grevelinger Meer.






Weitere Infos zu Ausflugszielen erhält man unter anderem auf der Internetseite: www.ausflugszielezeeland.de

Hier finden Sie uns

Hageweg 1a 
Bruinisse/Niederlande

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0049 157 53616600

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Rosar